Biomasse Kraftwerk in Delitzsch steht still

Erst vor kurzem hatte der zuständige Insolvenzverwalter ganz stolz vermeldet, “das Biomasse Kraftwerk in Delitzsch sei nach kurzer Zeit an einen neuen Besitzer verkauft”. Nachdem wir mitbekommen hatten, wer hinter dem Kauf des Biomasse Kraftwerkes steht, hatten wir doch große Bedenken, dass das überhaupt funktionieren kann? Nun scheint sich unsere Befürchtung bestätigen zu können, denn das Biomasse Kraftwerk in Delitzsch steht seit einigen Tagen still, und es soll an Liquidität fehlen. Keine guten Rahmenbedingungen für einen Neustart mit einem Kraftwerk, das seit Jahren nicht aus den Negativschlagzeilen herauskommt. Egal wie es nun in Delitzsch weitergeht, ganz wichtig ist, dass die Müll-Altlasten auf dem Gelände endlich korrekt beseitigt werden, damit von dem dort gelagerten Restmüll keine Gefährdung für die Umwelt und damit vor allem für die Delitzscher Bevölkerung ausgeht. Im Nachhinein können wir nun nachvollziehen, warum der Insolvenzverwalter nicht auf unsere Fragen antworten wollte, so Thomas Bremer von diebewertung.de aus Leipzig.

PRESSEKONTAKT

Diebewertung
Thomas Bremer

Jordanstraße 12
04177 Leipzig

Website: www.diebewertung.de
E-Mail : redaktion@diebewertung.de
Telefon: 0163-3532648
Telefax: 0341 – 870 85 85 9